DE GOLDIG ZÜRI-TRÄFFER

 

«De goldig Züri-Träffer» ist ein öffentlicher Schiessanlass im Kanton Zürich für Jugendliche von 8 bis 15 Jahren. Über die Teilnahme am «Goldige Züri-Träffer» können Jugendliche den Schiesssport beschnuppern und kennenlernen.

Geschossen wird am «Goldige Züri-Träffer» mit modernen Sport-Luftgewehren oder Sport-Luftpistolen (in Zusammenarbeit mit dem Pistolenclub Glattfelden) auf die olympische Distanz von 10m.

Bis Ende Oktober werden im ganzen Kanton in verschiedenen Ortschaften und an verschiedenen Anlässen (z.B. Jugendschiessen in Bülach, Knabenschiessen in Zürich) Qualifikationswettkämpfe durchgeführt. 

Die besten 100 TeilnehmerInnen aus dem ganzen Kanton qualifizieren sich für einen Final, welcher jeweils im Dezember im Schiesssportzentrum «Probstei» in Zürich ausgetragen wird.

Die Teilnahme am «Goldige Züri-Träffer» ist gratis. Die TeilnehmerInnen werden von erfahrenen Sportschützen betreut. Anmeldung, Vorkenntnisse oder eine Ausrüstung ist nicht nötig. Man kann einfach vorbeikommen und mitmachen. Alle TeilnehmerInnen sind versichert.

Die Sportschützen Glattfelden freuen sich auf deinen Besuch!

Weitere Informationen, Qualifikation Glattfelden 2020: GZT 2020

Durchführungsort Qualifikation, Glattfelden: 10m-Schiessanlage, Eichhölzli Bitte beachte die Ausschilderung. Der Eingang befindet sich beim Maler-Keller (ehemalige Hausabwart-Wohnung, Zugang direkt beim Sportweg, Schulstrasse 10).

Zu den Ranglisten

Info-Page des Zürcher Schiesssport Verbandes (ZHSV): 

Wie erfolgreich unsere Jungen am letzten «Goldige Züri Träffer» (2019) waren, lest ihr im Bericht.