Sportschützen Glattfelden
Kleinkaliber | Luftgewehr 
, Juniorenleiter

15.02.20: Regiofinal Mitte, Luzern Indoor

Beim Regional Mitte konnten unsere Juniorinnen und Junioren wieder wichtige Wettkampferfahrung sammeln.

Viele der späteren Nati-Cracks haben an den Regiofinals ihre ersten Wettkampferfahrungen gesammelt. Ob es unsere FinalistInnen auch einmal soweit bringen werden steht in den Sternen. In den Ranglisten steht hingegen bereits jetzt – nicht die ganze Wahrheit.

Krankheitsgeschwächt starteten Dominic Lorenz und Jahya Neuhaus bei den U13 Junioren mit fester Auflage. Dominic, bereits auf dem Weg zur Besserung, zeigte sowohl im Schiessen als auch im Polysport eine sehr gute Leistung, welche mit dem 9. Schlussrang belohnt wurde. Kaum auszudenken was Dominic im Vollbesitz seiner Kräfte hätte leisten können. Ganz anders bei Jahya, nur ein Schatten von sich selbst, kämpfte sie verzweifelt um jeden Punkt. Einzig im mittleren Wettkampteil liess Jahya aufblitzen (4x 10, 3x 9) was sie üblicherweise drauf hat. Der Wille war da, doch die Energie hat gefehlt.

Auch an diesem Wettkampf standen Jonas und Mischa im Einsatz. Diesmal in der Kategorie U15 frei. Hier die Kurzversion: Fast nebeneinander an der Ladebank (Scheibe 13 und 16). Fast nebeneinander beim Schiessen (Mischa 176, Jonas 174). Etwas mehr Distanz beim Polysport, was zu erwarten war. Wiederum fast nebeneinander im Final (Bahnen E und F) und schliesslich fest nebeneinander an der Siegerehrung – Rang 5 für Mischa und 7 für Jonas. 

Den Abschluss machte diesmal Matthias von Ah bei den U17 Junioren. Um es gleich vorweg zu sagen: Er kann mehr! Nur fehlt ihm noch der Glaube daran. Bei den Passen 1 bis 3 (zwischen 87.2 und 89.4 Punkten) klappte der Ablauf trotzdem nicht schlecht. Die 4. Passe? Na ja. In der Rangliste steht 79.3. Da wäre definitiv mehr möglich, denn sonst hätte Matthias es nicht in den Regiofinal geschafft. Das wird sich sicher noch ändern, ist es für ihn doch die erste LG-Saison nach dem Comeback.

Somit fehlt zum Schlussnoch die Bilanz in Form der Qualifikationen für den Schweizer Jugendfinal. Mischa und Jonas haben diese Hürde genommen und Dominic ist auf der Ersatzliste. Der Aufstieg in Richtung Nati-Crack aus Glattfelden geht also in die nächste Runde…

Die Rangliste vom Regiofinal findet man hier: G10_2020_Regio_Mitte_Ranglisten.pdf