Sportschützen Glattfelden
Kleinkaliber | Luftgewehr 
, Vizepräsident

06.05.19: Liga B, Runde 1, Affoltern a/A

Trotz einem ausgegelichenen Wettkampf setzte es in Affoltern eine klare 1:5 Niederlage für unser Team ab.

Die kämpferische Leistung unseres Teams wurde schlecht belohnt. Im Liegendteil - mit Jonas Keller (186), Philipp Balmer (190) und Heinz Gut (190) - wurde exakt das gleiche Total erreicht und die beiden Punkte wurden kameradschaftlich geteilt. Unsere beiden Kniendschützen schossen beide 187 Punkte, der erste Gegner 186. Den Ausschlag zugunsten unserer Gastgeber gab mit Thomas Hug der zweite Kneindschütze. Mit 194 Punkten (95/99!) schoss er ein absolutes Topresultat. Somit blieben die beiden Kniendpunkte und die zwei Punkte für das höhere Gesamttotal in Affoltern.

Entschädigt wurden wir nach dem Wettkampf mit einem wärschaften Znacht und einem feinen Dessert. Herzliche Gratulation an Affoltern und ebensolchen Dank für die Gastfreundschaft mit Verpflegung.

Affoltern am Albis 1       946 5
liegend   Viktor 186    
      187    
    Urs 193 566 1
kniend Heinz Hug 186    
  Thomas Hug 194 380 2
           
Glattfelden 1       940 1
liegend Keller Jonas 186    
  Balmer Bucher 190    
  Gut Heinz 190 566 1
kniend Babic Nicola 187    
  SPecogna Sven 187 374 0