Sportschützen Glattfelden
Kleinkaliber | Luftgewehr 
, Aktuar

UPDATE: Aktuelle Vereins-Informationen

In diesem Beitrag findet ihr alle Informationen zur derzeitigen Saison und unseren Anlässen – unter anderem die GV und das Volksschiessen.

 
Endschiessen 50m
Unser Endschiessen (Saisonabschluss) mussten wir eine Woche vorverschieben. Neu findet es am 18. September 2021 statt. Alle Junioren, welche an diesem Tag bereits den Regiofinal besuchen, schiessen das Endschiessen in einem Training. 
 
Volksschiessen 50m
Das Kleinkaliber Volksschiessen Glattfelden 2021 findet definitiv an folgenden Tagen statt: 7. / 9. / 10. Juli 2021
 
 
Agenda 2021
 
(Intern) GV & Cupschiessen Buechhalde 26. Juni 2021
Volksschiessen Glattfelden  7. / 9. / 10. Juli 2021 
KAS (alle bis U21) 28. August 2021
Schweizermeisterschaften (nur "Freischiessende") 5. - 12. September 2021
Regiofinal (alle bis U17) 18. September 2021
(Intern) Endschiessen Buechhalden 18. September 2021
Schweizerischer Jugendfinal* 9. Oktober 2021
 
 
*Qualifikation über den Regiofinal 
 
Das J+S Nachtschiessen in Nidwalden (bis U21) findet evtl. am Freitag, 8. Oktober 2021 statt.
 

 
Seit dieser Saison können wir wieder vollzählig in der Outdoor-Anlage Buechhalde trainieren. Ebenfalls trainiert ein Athlet mit dem Luftgewehr in der Indooranlage (Sommer-Luftgewehr). In der Zwischenzeit hat sich auch einiges bei den Anlässen geändert: 
 
Volksschiessen 10m
Leider müssen wir das Volksschiessen 10m im Jahr 2021 absagen. Wir freuen uns jedoch, euch nächstes Jahr wieder in der Indooranlage Eichhölzli begrüssen zu dürfen. 
 
ESF (Eidgenössisches Schützenfest Luzern)
Das ESF 2020 wurde um ein Jahr verschoben und findet nun dezentralisiert in diesem Jahr statt. Der Vorstand hat beschlossen, an diesem Anlass nicht teilzunehmen. Am Anlass hätten von uns primär die "Freischiessenden" teilgenommen. Wer Interesse hat, das ESF als Einzelschütze zu schiessen, darf sich gerne bei Philipp (Schützenmeister 50m) melden.
 
Neue Regelung bei den Monatspassen
Bei den Monatspassen (20 Schüsse pro Monat), welche lediglich die "Freischiessenden" und die Kniend-Schützen absolvieren, halten wir uns wieder an die Monate. Die Monatspassen können jeweils vom 15. des Vormonates bis zum 15. des Folgemonates geschossen werden (Bsp. Juni = 15. Mai. - 15. Juli). Ausnahme bildet der Monat September, bei welchem die Passen bis zum Endschiessen (25. September) geschossen werden müssen. Wir starten dieses Jahr erst mit dem Monat Mai, dafür gibt es kein Streichresultat. Auf Wunsch der Schützen ändern wir auch den Modus der Kniend Passen – hier werden ab diesem Jahr auch 20 Schuss geschossen.